Jetzt unterstützt sogar die CDU

die Betreuung von unter 3-jährigen Kindern in unserer Gemeinde. Wer hätte das noch vor 10 Jahren gedacht, als wir GRÜNE uns stets von rechts anhören mussten, dass die Kinder zu den Müttern in die Küche gehören, so der langjährige frühere Fraktionsvorsitzende der CDU in der Gemeindevertretung. Aber, seien wir froh: Machmal dauert’s nur eben ein wenig länger, bis bei der Mehrheitsfraktion der Groschen fällt. Und jetzt gar das: Mit aktiver Unterstützung der Christdemokraten wird in Altheim eine Betreuungseinrichtung sogar für die unter 3-jährigen Kinder entstehen, die vom Verein Blumenkinder betrieben werden soll. Heute am Montag, den 15.12., war Spatenstich für das neue Haus. Ein Grund zum Feiern für die Kinder und Eltern in Altheim. Und ein Grund zum Feiern für uns GRÜNE: Manchmal dauert’s zwar ein wenig länger, bis auch bei der Parlamentsmehrheit der Groschen fällt. Aber gut für alle Betroffenen, wenn sich dann tatsächlich was bewegt.  Den Eltern und Kindern der Blumenkinder wünschen wir einen guten Start in das Betreuungsjahr 2009. Und der Parlamentsmehrheit weiterhin ein wenig mehr Beweglichkeit … (GBD)