Wer – was – wie?

Dies ist das politische Web-Tagebuch der Grünen in 64839 Münster und seinen Ortsteilen. Sie finden hier Themen und Stellungnahmen, Positionen und Meinungen rund um die kommunalen Angelegenheiten unserer Gemeinde … natürlich aus grüner Sicht.

Der Ortsverband der GRÜNEN in Münster wurde am 8. November 1984 gegründet. Seit 1985 arbeiten wir kontinuierlich als Fraktion mit drei bis vier Gemeindevertreter(inne)n in der Gemeindevertretung der Gemeinde Münster. Von 1993 bis 1997 sowie von 1997 bis 2001 gehörten wir mit einem ehrenamtlichen Beigeordneten dem Gemeindevorstand der Gemeinde Münster an.

Bislang nachhaltigster kommunalpolitischer GRÜNER Erfolg war die Initiierung einer kommunalen Unterstützung für einen Filmkunsttag des örtlichen Kinos. Der Filmkunsttag (erster Mittwoch im Monat) ist zu einer – sich mittlerweile selbst finanzierenden – kulturellen Einrichtung geworden.

Von 2001 bis 2006 arbeiteten wir mit einer vierköpfigen Fraktion im Gemeindeparlament.  Bei den Kommunalwahlen am 26. März 2006 traten Bündnis 90/DIE GRÜNEN in Münster nicht mit einer eigenen Liste an. Fünf Mitglieder und parteilose Mitarbeiter/innen kandidierten auf der neuen Alternativen Liste Münster und Altheim, ALMA, die von den GRÜNEN in Münster aktiv unterstützt wird.

Die ALMA-Fraktion bildeten 2006 bis 2011:

Gerhard Bonifer-Dörr (Foto: Andre Grohe)
Gerhard Bonifer-Dörr
(Foto: Andre Grohe)

Gerhard Bonifer-Dörr (B’90/DIE GRÜNEN), Fraktionsvorsitzender, 3. stv. Vors. der  Gemeindevertretung
sowie
Dieter Günther (B90/DIE GRÜNEN), stv. Fraktionsvorsitzender, Haupt- und Finanzausschuss
Julian Dörr (B’90/DIE GRÜNEN), Bau- Planungs- und Umweltausschuss
Karlheinz Schaub (parteilos)

Für ALMA als Beigeordneter im Gemeindevorstand:
Thomas Lay (parteilos).

Bei der Kommunalwahl 2011 traten die GRÜNEN erneut zusammen mit parteilosen Bürgerinnen und Bürgern als Alternative Liste Münster und Altheim (ALMA) an. ALMA erzielte mit einem Stimmenzuwachs von 4% ein Ergebnis von 14,6% und schickte damit eine fünfköpfige Fraktion in das Gemeindeparlament:
Gerhard Bonifer-Dörr (B’90/GRÜNE): Fraktionsvorsitzender, 3. stv. Vorsitzender der Gemeindevertretung
Sabine Schaub (parteilos): stv. Fraktionsvorsitzende/ Sabine Schaub legte wegen Wohnortwechsels zum 31.12.2012 ihr Mandat nieder. Für sie nachgerückt ist Pianka Krah (parteilos).
Julian Dörr (B’90/GRÜNE): Bau, -Planungs- und Umweltausschuss
Karlheinz Schaub (parteilos): Haupt- und Finanzausschuss
Jan Stemme (parteilos): Ausschuss Umbau Darmstädter-/Frankfurter Straße

In den Gemeindevorstand entsendete ALMA wie in der vergangenen Legislaturperiode: Thomas Lay (parteilos).

Weitere Gremienvertreter/innen waren:
Monika Lay (parteilos): Sport- und Kulturkommission
Patricia Marquas (parteilos): Sozialkommission
Wolfgang Stühler (B’90/GRÜNE): Verkehrskommission

Den Ortsverbandsvorstand von Bündnis 90/DIE GRÜNEN in Münster bilden
– Maria Dörr (Vorsitzende)
– Dieter Günther (stellvertrender Vorsitzender)
– Julian Dörr (Finanzen).

Im  Zuge der Bürgermeisterwahlen 2014, zu denen Gerhard Bonifer-Dörr als einer der vier Kandidaten angetreten war, kam es zu einem Zerwürfnis mit dem ALMA-Vertreter im Gemeindevorstand Thomas Lay.  Die ALMA-Fraktion sprach sich im zweiten Wahlgang für eine Wahlempfehlung zugunsten des SPD-Kandidaten Gerald Frank aus. Diese Wahlempfehlung wollte Lay nicht teilen, woraufhin ihm die gesamte Fraktion ihr Mißtrauen aussprach. Lay legte in der Folge seinen Sitz im Gemeindevorstand nieder und trat aus der ALMA aus.

Neues Mitglied im Gemeindevorstand wurde dann im Herbst 2014 für die ALMA Jan Stemme, der in den 199er Jahren zeitweise den GRÜNEN Ortsverband und die Fraktion der GRÜNEN in der Gemeindevertretung angeführt hatte.

Die aktuelle ALMA-Fraktion:
Gerhard Bonifer-Dörr (B’90/GRÜNE): Fraktionsvorsitzender, 3. stv. Vorsitzender der Gemeindevertretung
Pianka Krah (parteilos).
Julian Dörr (B’90/GRÜNE): Bau, -Planungs- und Umweltausschuss
Karlheinz Schaub (parteilos): Haupt- und Finanzausschuss
Wolfgang Stühler (B’90/GRÜNE): Verkehrskommission