Sparen auf Kosten derer, die sich nicht wehren (können) …

Über die neue Sparpolititk der CDU-Mehrheit in Münster mit empfindlichen Kürzungen für Kinder, Schule, Freizeit und Ältere  berichtete am 02. Juli 2009 die Tageszeitung OFFENBACH POST.

hier der Weg zum Artikel:

http://www.op-online.de/nachrichten/muenster/kita-graeber-hunde-teurer-378412.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s